Schulsozialarbeit in Grundschulen

Delbrück

6 Schulen mit 1274 Schüler*innen 80 Stunden
-> 13,3h / Schule & Woche

Bad Wünnenberg
3 Schulen mit 548 Schüler*innen 20 Stunden
-> 6,7h / Schule & Woche

Hövelhof
3 Schulen mit 704 Schüler*innen 16 Stunden
-> 5,3h / Schule & Woche

Büren
7 Schulen mit ca. 900 Schüler*innen 25 Stunden
-> 3,6h / Schule & Woche

Salzkotten
6 Schulen mit 1017 Schüler*innen 14 Stunden
-> 2,3h / Schule & Woche

(Quelle: Westfalen-Blatt vom 25.09.19: “Schulleiterinnen fordern Unterstützung”)

Warum ist Salzkotten so deutlich das Schlusslicht in dieser Aufzählung? Seit Jahren fordern wir, zuletzt gemeinsam mit der SPD und DIE LINKE, die Schulsozialarbeit an Salzkottens Grundschulen deutlich auszubauen.

Noch vor der Sommerpause wollte man unserem Antrag, eine Stundenverteilung für die insgesamt 14 Wochenstunden an den städtischen Grundschulen im Rahmen des nächsten Berichts vorzulegen, nicht folgen.

Auch in unserer Brennessel haben wir dem Thema eine ganze Seite spendiert, schaut einfach mal rein.

Zitat Cdu Salzkotten: “(…) wir führen hier eine Diskussion als sei an unseren Schulen nicht alles in Ordnung. Unsere Schulen seien gut besetzt, gut ausgestattet, es werde gute Arbeit geleistet, es gebe freiwillige Leistungen der Kommune und eine tolle Arbeit im Jugendbegegnungszentrum. Sie fragt, was uns so antriebe, so tun zu müssen als sei die Welt nicht in Ordnung. (…)”

(Quelle: https://rim.salzkotten.de/…/Oeffentliche_Niederschrift_Schu…)

Salzkotten ist eben doch Bullerbü, oder?

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel