CC0 Public Domain (Alexas_Fotos)

“Gute Schule 2020” in Salzkotten

Im Rahmen des Programms “Gute Schule 2020” werden der Stadt Salzkotten über die NRW.BANK insgesamt 1.236.134 €, gleichmäßig über vier Jahre verteilt, zur Verfügung gestellt.

Gefördert werden Investitionen in die städtischen Schulen sowie Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen auf kommunalen Schulgeländen (mit den dazugehörigen Sportanlagen). Gefördert werden auch Maßnahmen zur Verbesserung der digitalen Infrastruktur und Ausstattung von Schulen.

Sämtliche Tilgungsleistungen werden durch die Landesregierung übernommen, es fallen keine Zinsen an. Der Haushalt der Stadt wird also nicht belastet.

Alles was wir beisteuern müssen, sind gute Ideen und gute Pläne.

Habt Ihr schon Vorschläge?

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.