Asyl suchen heißt Schutz suchen

Asylsuchende Menschen kommen in unsere Stadt, weil Sie in Ihrer Heimat Gewalt, Diskriminierung und Verfolgung ausgesetzt sind. Wenn in unserem Land Gewalt gegen Schutzsuchende -egal in welcher Form- stattfindet, ist das widerlich.

Auch wenn viele Flüchtlinge nur kurz in Salzkotten bleiben, brauchen wir eine Willkommenskultur die Ihren Namen verdient, um für eine bestmögliche Integration in die städtische Gemeinschaft zu sorgen. Daher fordern wir weiterhin eine zentrale Koordination und Unterstützung der ehrenamtlichen Helfer durch die Stadtverwaltung.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.