Stellungnahme der Verwaltung zum LEP

“Peinlich und als der Würde unseres Ratsmandates nicht angemessen.” So muss man leider den Umgang der Salzkottener Verwaltung und der CDU-Ratsmehrheit mit dem Entwurf des Landesentwicklungsplanes (LEP) bezeichnen.

Unser stellvertretender Fraktionsvorsitzender Wolfgang Dehlinger brachte es in seiner Rede vor dem Rat am vergangenen Montag auf den Punkt.

Die Rede gibt es hier.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.